Mulled Cider

Engländer lieben nicht nur heißen Tee mit Milch, sondern auch heißen Cider verfeinert mit Gewürzen.

Wer Mulled Cider selber ansetzten möchte, kann sich an folgendem Rezept orientieren.

Für einen Liter Mulled Cider wird folgendes benötigt:

(alternativ 25g feinste Glühwein Gewürzmischung)

  • 1 Esslöffel getrocknete Orangen- und Zitronenschalen
  • eine halbe Zimtstange
  • 3-4 Nelken
  • 1 Stück Sternanis

Ganz wichtig natürlich, feinster Cider vom Ciderhof.

Im Grunde kann jeder Cider verwendet werden. Wir empfehlen Westons Wyld Wood still oder Perry's Grey Heron Farmhouse. Diese unterstreichen mit ihrem reifen Aroma die weihnachtlichen Gewürze.

How-to:

Die Gewürze in wenig Wasser köcheln lassen, nach 10 Minuten abseihen und in den erhitzen Cider gießen.

Mit Zitronensaft und 1 bis 2 Esslöffel braunem Zucker abschmecken und in feuerfesten Henkelgläsern servieren.

Cheers!

Jamie Oliver's Mulled Cider: https://www.youtube.com/watch?v=lxOhKo7Og4U

Mulled Cider

(1 l = 8,00 €)

8,00 €

Auf Lager
(1 l = 3,90 €)

39,00 €

42,00 €

Nicht auf Lager
(1 l = 8,00 €)

8,00 €

Nicht auf Lager